Nohfelden: Raubüberfall auf Busfahrer – Phantombild veröffentlicht

Nohfelden. Bereits am 04.11.2019, gegen 19.50 Uhr, kam es zu einem Raub auf einen Omnibusfahrer des ÖPNV in Nohfelden-Wolfersweiler.

http://www.wndn.denohfelden-raubueberfall-auf-busfahrer/

Die Täter wurden wie folgt beschrieben:

1.      Täter; männlich, zw. 25 u. 30 Jahre alt, zw. 160 u. 170 cm groß, über Bekleidung nur „Bomberjacke“ bekannt.

2.      Täter: männlich, zw. 25 u. 30 Jahre alt, zw. 160 u. 170 cm groß, trug

„Hochwasser-Jeans“, Baumwoll-Trainings-Kapuzenjacke und „Basecap“

Nun veröffentlichte die Polizei das Phantombild des zweiten Täters:

Die sachbearbeitende Polizei St. Wendel (06851/898-0) sucht Zeugen, die Angaben zu dem Raub beziehungsweise der abgebildeten Person machen können.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN