Namborn-Hirstein: Wohnungseinbruch

Eine böse Überraschung erlebte ein 45-jähriger Mann am Dienstagabend in Hirstein. Unbekannte Täter nutzten seine Abwesenheit zwischen 19:00 und 22:00 Uhr, um in das Haus einzubrechen. Die Tat wurde von dem Geschädigten selbst bei seiner Rückkehr entdeckt.

​​

Wie die Polizei bei der Tatortaufnahme feststellte, drangen die Einbrecher über eine Balkontür in das Haus ein. Die Diebe hatten es hauptsächlich auf Bargeld und sonstige Wertgegenstände abgesehen. Die Polizei weist in diesem Zusammenahng auf die im Internet zugänglichen Informationen der kriminalpolizeilichen Beratungsstellen zum Thema Einbruchsschutz hin, so etwa unter der Seite www.polizei-beratung.de oder www.k-einbruch.de.

Hinweise zu dem aktuellen Fall nimmt die Polizei in St. Wendel entgegen, Tel. 06851/898 0.

 

​​

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN