Heuballenbrand löst Feuerwehreinsatz in Braunshausen aus

(Foto: Feuerwehr St. Wendel)

Braunshausen. Gegen 12.12 Uhr heute Mittag löste die Integrierte Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg Alarm für die Feuerwehr Nonnweiler aus. Der Anrufer gab an, dass Heuballen in einem Zelt neben einer Stallung brennen würden.

(Foto: Feuerwehr St. Wendel)

Als die ersten Einheiten an der Einsatzstelle eintrafen, konnte der Brand bestätigt werden. Glücklicherweise griff der Anrufer bereits zu einem Eimer Wasser und konnte den Brand somit eindämmen. Damit er sich nicht weiter ausbreitet, wurden die Heuballen vom Eigentümer mit einem Radlader auf das angrenzende Feld transportiert und dort gezielt abgelöscht.

Der Einsatz der Feuerwehr dauerte rund 1,5 Stunden.

Im Einsatz waren die Löschbezirke Nonnweiler, Braunshausen und Schwarzenbach sowie die Polizei Nordsaarland. Über die Brandursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN