Hasborn: Verkehrsunfall auf der A1

Am Mittwochmorgen kam es gegen 7.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Primstal und Hasborn in Fahrtrichtung Saarbrücken.

An einer dortigen Baustelle wird der Verkehr derzeit auf eine Fahrspur verengt. In diesem Zusammenhang mit dem notwendigen Einfädeln auf die verbliebene Fahrspur kam es dort zu einem Verkehrsunfall zweier PKW-Fahrer. Hierbei fuhr letztendlich ein Renault-Fahrer auf einen vor ihm fahrenden Fiat-Fahrer auf, wobei der Fahrer des Fiat verletzt wurde. Da das
Unfallgeschehen von den Unfallbeteiligten unterschiedlich geschildert wurde, sucht die Polizei St. Wendel neutrale Zeugen, die Angaben dem Unfallhergang machen können (Telefon: 06851/8980).

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN