Ideen gesucht!

Gute Projektideen für das Sankt Wendeler Land sind gefragt!

Seit 2015 wurden rund 1,5 Millionen € an Fördermitteln im Rahmen des LEADER-Programms für die Regionalentwicklung im Landkreis St. Wendel über die KulturLandschaftsInitiative Sankt Wendeler Land e.V. (KuLanI) in Projekte investiert.

Die EU-Kommission und das saarländische Umweltministerium haben aus Mitteln der neuen LEADER-Förderperiode 2021-2027 weitere Gelder zur Verfügung gestellt. Für die Jahre 2021 und 2022 sind das ca. 620.000 €.

Zentrales Anliegen des EU-Förderprogramms LEADER ist die Beteiligung der örtlichen Bevölkerung an der Entwicklung ihrer Region. Aus diesem Grund wird besonderer Wert daraufgelegt, dass sich möglichst viele Akteure in diesem Prozess engagieren. Deshalb werden die Bürger dreimal im Jahr mit einem Aufruf daran erinnert, dass Projekte in den
folgenden Themenfeldern bei der KuLanI zur Förderung beantragt werden können:

• Vermarktungsprogramm (Unterstützung zur Vermarktung regionaler Produkte)
• Energieprogramm (Bewusstseinsförderung für erneuerbare Energien und
Klimaschutz)
• Kulturprogramm (Unterstützung und Vernetzung regionaler Kulturaktivitäten)
• Bildungsprogramm (Förderung außerschulischer Bildungsangebote)

Der aktuelle und insgesamt 17. Projektaufruf endet am 16.07.2021.

Sie haben eine gute Idee, dann sprechen Sie die KuLani an!

Das Regionalmanagement berät Antragsteller und Interessenten bei allen Fragen rund um die Antragstellung. Eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit der KulturLandschaftsInitiative Sankt Wendeler Land e.V. wird dringend empfohlen. Beratungstermine können telefonisch unter (06851) 937-434 oder per Email an mail@kulani.de vereinbart werden.

Sämtliche Informationen zu den förderfähigen Themenfeldern (auch Beispiele bereits abgeschlossener Projekte) gibt es hier: www.kulani.de

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN