Bosen: Ausstellung „Hailife in Bosen“ – Sigrid Caspar

Sigrid Caspar sorgt im Kunstzentrum mit ihren Kursen seit geraumer Zeit für großes Interesse und überbuchte Workshops. Nun widmet die Bosener Mühle dieser vielseitigen Künstlerin zum zweiten Mal eine One-Woman-Werkschau.

Überraschung zählt zu den künstlerischen Strategien, um den Kreativen nicht in Routine verfallen zu lassen. So kommen bei ihr diesmal, auch im Kontext zu Umwelt- und Naturschutz, Materialmixturen aus Weggeworfenem zum bildnerischen Einsatz. Dabei, und das werden die Freunde ihrer Kunst ganz sicherlich zu schätzen wissen, bleibt der für sie typische Humor, nicht auf der Strecke der kritischen Betrachtung. Und natürlich kommt die Keramik auch bei dieser Ausstellung nicht zu kurz.

„Hailife in Bosen“ steht im Spiegel des diesjährigen Jubiläums 40 Jahre Bostalsee für Vitalität und positive Bejahung. Die Künstlerin vermag das alles ganz unangestrengt miteinander zu vereinen.

Als Bonus obenauf gibt es ab sofort und dauerhaft fünf lebensgroße Plastiken von ihr zu sehen. Gleich hinter den Ateliers des Kunstzentrums liegt das Areal des zukünftigen „Kulturgarten am Bostalsee“, indem schon Martin Steinert sein „Boot“ installiert hat.  

Eröffnung mit der Künstlerin am 3. 8. 2019 – 18:00 Uhr

Die Ausstellung kann zwischen dem 26.Juli und 25. August 2019 zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden.

 Mi. – So. 13.00 – 18.00 Uhr – sowie nach Vereinbarung

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN