Autos in St. Wendel aufgebrochen

In der Nacht zum Donnerstag wurden in St. Wendel drei Autos aufgebrochen. Dabei entwendeten die Diebe auch Wertsachen. So wurde aus einem schwarzen Seat in der Josefstraße eine Arbeitstasche entwendet. Aus einem blauen Opel-Corsa, der in der Wendalinusstraße abgestellt war, wurde eine Damenhandtasche mit Inhalt entwendet. Weiterhin wurde aus einem blauen Audi R 5, der in der Missionshausstraße parkte, ein Geldbeutel entwendet.

An allen genannten Fahrzeugen wurde jeweils eine Fahrzeugscheibe eingeschlagen und anschließend die Wertgegenstände entwendet. Über die Höhe des entstandenen Schadens können derzeit noch genauen Angaben gemacht werden. Von einem Tatzusammenhang bei diesen Diebstählen muss ausgegangen werden.

Die Polizei St. Wendel (Telefon 06851/898-0) sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN