Unfallflucht in Eitzweiler: Auto rammt Verkehrsschild

Am Freitagmorgen, gegen 05.30 Uhr, bog ein Autofahrer in Eitzweiler aus Freisen kommend von der Hauptstraße nach rechts in die Hinterwiesstraße ab. Hierbei kam er infolge überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen ein Verkehrszeichen. Ohne anzuhalten, flüchtete er mit hoher Geschwindigkeit Richtung Verbindungsweg nach Wolfersweiler. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen silbernen Toyota handelt. Er müsste vorne links beschädigt sein. Die Polizei Türkismühle (Tel. 06852/9090) sucht Zeugen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN