Theley: Brillen-Paket ist Indonesien angekommen

Theley. Pater Klaus Naumann hat an den Kooperationspartner des Rotary-Hilfe-Tholey-Bostalsee e.V „Hilfe direkt e.V.“ (Franz Dewes & Team aus Theley) per E-Mail mitgeteilt, dass die Brillen in Indonesien auf der Insel Flores eingetroffen sind.

Im Januar 2020 kommt ein Augenarzt und teilt die Brillen den Sehbehinderten passend zu. Alle sind froh, dass nun die Brillen-Aktion und die Verteilung an die Hilfsbedürftigen auch in Indonesien starten kann.

Der Verein „Hilfe direkt e.V.“ hat sich spontan gegenüber Pater Klaus bereit erklärt, für die Kosten vor Ort (Augenarzt etc.) aufzukommen und bedankt sich auch bei den weiteren Kooperationspartner „Rotary-Hilfe-Tholey-Bostalsee e.V.“ , der sog. „WIAF-Brillenverwertungsstelle“ und der Gudd-Zweck UG  für die Unterstützung und Zusammenarbeit bei dieser nachhaltigen und dauerhaften Brillen-Hilfs-Aktion.

Die Bilder hat Pater Klaus Naumann aus Indonesien per E-Mail gesendet. Sicher folgen bei der Verteilung der Brillen noch weitere Fotos, die dann auf der Brillen-Homepage hier eingestellt werden:

https://www.brillen-ohne-grenzen.de/vielfaeltig-helfen/hilfe-direkt-ev-theley-indonesien/ 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN