Primstal: Deckeninstandsetzung der L 148 Krettnich – Primstal

Primstal. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab dem 09.09.2019 mit den Deckeninstandsetzungsarbeiten zwischen Krettnich und Primstal beginnen.

Betroffen ist die Strecke außerhalb der Ortschaften auf einer Länge von ca. 1500 m.

Die Arbeiten werden abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung mit Lichtsignalanlagen ausgeführt.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. Der geplante Zeitraum steht unter dem Vorbehalt geeigneter Witterung.

Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten und angemessene Fahrzeiten (Wartezeiten an Ampeln) einzuplanen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN