Namborn: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es heute am frühen Nachmittag in der Schlossstraße in Hofeld-Mauschbach. Ein 70-jähriger Mann aus der Gemeinde Nohfelden erfasste mit seinem Auto ein 4-jähriges Kind aus Hofeld-Mauschbach, als dieses in Begleitung der Mutter mit einem Bobby-Car den dortigen Fußgängerüberweg überqueren wollte. Das Kind wurde in eine Klinik in Neunkirchen verbracht.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN