Marpingen: König Volker wurde entmachtet

Marpingen. Auch als König verkleidet konnte sich Bürgermeister Volker Weber nicht gegen den Elfer-rat aus Alsweiler wehren. Das Rathaus in Marpingen wurde trotz der Verspätung der 11 Männer von den Faasebooze übernommen. Bis Aschermittwoch kann sich Volker Weber jetzt ganz darauf konzentrieren, dass er sich ein Konzept für die U-Bahn überlegt, damit der Elfer-rat im nächsten Jahr nicht mehr zu spät kommen muss. 

Für alle, die nicht in Marpingen dabei sein konnten, waren wir mit der Kamera live beim Rathaussturm:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Und der anschließenden Faschingsfeier im Pfarrheim:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN