Fackelwanderung im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Am Samstag, 17.12.2016 startet um 17.00 Uhr im Nationalpark Hunsrück-Hochwald am Keltenpark in Otzenhausen eine Fackelwanderung durch den abendlichen Wald. Bei dieser geführten Wanderung erstrahlt der Nationalpark in einem ganz besonderen Licht. Fackeln funkeln wie Irrlichter und leuchten den Weg durch den Wald und werfen bizarre Schatten auf den vielleicht schneebedeckten Waldboden. Nach der Winterwaldwanderung sind alle Teilnehmer zu warmen Glühwein und alkoholfreiem Kinderpunsch eingeladen. Startpunkt zur Fackelwanderung ist am Samstag, 17.12.2016 um 17.00 Uhr am Keltenpark in Otzenhausen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN