Dr.-Walter-Bruch-Schule erhält 30 iPads für Schüler

Die mangelnde technische Ausstattung der Schüler zuhause mit Hardware wie PCs, Laptops oder Tablets ist nicht erst seit gestern, aber natürlich gerade in den Zeiten von Home-Schooling in aller Munde. Daher entstand im Rahmen der Erneuerung des mobilen Equipments bei Hager (Blieskastel) die Idee, die nicht mehr genutzten Geräte einem neuen Zweck zuzuführen. Mitarbeiter Sascha Braun machte den Vorschlag für dieses nachhaltige Projekt und übergab letzte Woche 30 iPads an die Dr.-Walter-Bruch-Schule.



Neben dem BBZ wurden auch die Gemeinschaftsschulen in Gersheim und Neunkirchen bedacht. Die Dr. Walter-Bruch-Schule bedankt sich herzlich bei Hager und insbesondere bei allen Mitarbeitern, die an Idee und Umsetzung dieses Projekts beteiligt waren!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN