“Blitz-Marathon” im St. Wendeler Land

Die saarländische Polizei wird morgen am „Blitz-Marathon“ (19.04.2017, 06:00 Uhr bis 20.04.2017, 06:00 Uhr) teilnehmen. Neben der Vollzugspolizei beteiligen sich auch zahlreiche Kommunen.

Zu schnelles Fahren ist nach wie vor Hauptunfallursache bei schweren Verkehrsunfällen. Jeder dritte Verkehrstote ist Opfer von zu hoher Geschwindigkeit. Durch die erneute gemeinsame Aktion soll sowohl eine nachhaltige Verhaltensänderung der Verkehrsteilnehmer als auch eine dauerhafte Senkung des Geschwindigkeitsniveaus erreicht werden. Die ausgesuchten Messörtlichkeiten im Saarland werden auf der Facebookseite des Landespolizeipräsidiums Saarland mitgeteilt.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN