Wolfersweiler: 87-jähriger Mann auf Straße bestohlen

Ein 87-jähriger Mann aus Nohfelden-Wolfersweiler ging am Montag gegen 10.00 Uhr auf die Bank in Wolfersweiler und holte einen dreistelligen Betrag ab. Mit seinem Rollator spazierte er danach nach Hause. In der St. Wendeler Straße ging mehrfach eine männliche Person an ihm vorbei. Diese Person sprach ihn dann in einer Nebenstraße, kurz vor seinem Wohnhaus, an und wollte Geld gewechselt haben. Zu Hause bemerkte der Geschädigte, dass das Geld, das er lose in der Jackentasche trug, fehlte.

Personenbeschreibung des möglichen Täters:

–          30 bis Jahre alt

–          ca. 165 bis 170 cm groß

–          Schmales Gesicht

–          Harre seitlich sehr kurz, Oberhaupthaar etwas länger

–          Trug auffälligen knielangen schwarzen Stoffmantel

–          Sprach mit ausländischem Akzent

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Türkismühle (Telefon 06852/9090) oder die Polizeiinspektion Nordsaarland (Telefon 06871/90010).

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: