Wissenschaft hautnah erleben – Ferienkurse am Umwelt-Campus immer beliebter

In der letzten Ferienwoche ab dem 30.07. hatten Schülerinnen und Schüler wieder die Gelegenheit, die Ferienkurse am Umwelt-Campus Birkenfeld zu besuchen.

Besonders die beiden Kurse Computerspieleprogrammierung mit Unity und Prototypenerstellung mit dem 3D-Drucker waren, wie auch schon in der Vergangenheit, sehr nachgefragt und stießen auf großes Interesse.

Im Kurs Computerspieleprogrammierung wurde neben dem Aufbau und der Gestaltung von Spielen auch ein Einstieg in die Programmierung mit der Programmiersprache C# geliefert. Dies war für die Jugendlichen besonders spannend, da Programmierkenntnisse in einer modernen Sprache heutzutage im technischen Bereich immer wichtiger werden.

Einige der Teilnehmenden berichteten im Anschluss an den Kurs, dass sie sich in Birkenfeld an der Hochschule für ein Informatik-Studium eingeschrieben haben. Besonders der Bachelor-Studiengang Medieninformatik am Umwelt-Campus ist dabei für angehende Spieleprogrammierer interessant.

In den Herbstferien findet erneut ein kostenloses Ferienkurs-Angebot am Umwelt-Campus Birkenfeld statt, diesmal mit leicht geändertem Kursprogramm.

Alle Infos dazu gibt es auf der Webseite: www.umwelt-campus.de/ferienkurse

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: