Welt-Aids-Tag: Wir können positiv zusammenleben

Symbolbild

St. Wendel. Am Freitag, 1.Dezember, findet der Welt-Aids-Tag zum 30. Mal statt. Die Kampagne will Solidarität fördern und Mut machen. Den Mut, Vorurteile abzubauen und über Ängste zu sprechen, aufeinander zuzugehen, dazuzulernen. Daher werden im Eingangsbereich des St. Wendeler Gesundheitsamtes, Werschweilerstr. 40, Informationsmaterialien ausgelegt zum Thema HIV und Aids und zu anderen sexuell übertragbaren Infektionen. Hier kann auch die rote Aids-Schleife gegen eine kleine Spende mitgenommen sowie der Teddy zum Welt-Aids-Tag für sechs Euro gekauft werden. Der Teddy gilt als Symbol der Solidarität mit Menschen mit HIV. Die Einnahmen gehen an die Aids-Hilfe Saar.

Weitere Informationen: Gesundheitsamt des Landkreises St. Wendel, Werschweilerstraße 40, Iris Becker, Tel.(06851) 8015321, Marie-Luise Haupenthal, Tel.(06851) 8015320

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: