Wanderung auf dem Johannes-Kühn-Weg und dem Primstaler Panoramapfad

Hasborn-Dautweiler. Zu einer Wanderung auf dem Johannes-Kühn-Weg und der „Traumschleife Primstaler Panoramapfad“ lädt die Gemeinde Tholey für Samstag, 24. September, 14 Uhr, ein. Treffpunkt ist die Kompostieranlage in Hasborn-Dautweiler. Klaus Linnenbach wird die Teilnehmer über die abwechslungsreiche 12 km lange Route mit Mittelgebirgscharakter auf alten und neuen Pfaden, die überwiegend über die „Traumschleife Primstaler Panoramapfad“ führt, begleiten. Offene Hochplateauabschnitte, die beindruckende Fernblicke in den Schwarzwälder-Hochwald und den Hunsrück sowie auf das Schaumbergland ermöglichen,  wechseln sich auf der Strecke mit verschlungenen Waldwegen durch idyllische Täler, vorbei an romantischen Wasserläufen sowie urigen Felsformationen, ab. Zudem laden zahlreiche Wegekreuze und Sinnesspruchtafeln des heimischen Lyrikers Johannes Kühn sowie zum Abschluss die Lourdes-Grotte von Dautweiler  zum kurzen Verweilen und Innehalten ein. Die Gehzeit der mittelschweren Wanderung beträgt rund 4 Stunden. Das Tragen von festen Wanderschuhen wird empfohlen. Anmeldungen und Informationen: (06853) 508-66

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: