Vollständiger Leitfaden Mahjong Regeln für Anfänger

Mahjong ist ein Spiel, das angeblich etwa 2.500 Jahre alt ist. Es ist eines der beliebtesten Spiele, das in China gespielt wird, und seine Popularität hat sich auf der ganzen Welt verbreitet. 

Bevor Sie anfangen, spielen, müssen Sie sich mit den Mahjong Spielregeln und der Entstehungsgeschichte vertraut machen, ich denke, Sie werden interessiert sein. Da es verschiedene Versionen zum Spielen gibt, werden Sie möglicherweise einige Abweichungen zwischen den Sätzen und sogar den Regeln feststellen. Es gibt die chinesische Regelversion, die britische Regelversion und die amerikanische Regelversion, um nur einige zu nennen. Wir konzentrieren uns auf die am häufigsten gespielte Version, die chinesische Version. 

Sie können Mahjong online um echtes Geld oder kostenlos spielen. Einige seriöse Online Casinos bieten eine solche Möglichkeit für deutsche Spieler an. Demnach haben Sie die Möglichkeit, ein echtes exotisches Glücksspiel zu versuchen.

Geschichte der Schöpfung

China gilt als Geburtsort des Mah Jongg. Es gibt eine Legende, nach der Konfuzius der Erfinder des Spiels war. Im Laufe seiner Reisen verbreitete sich Mahjong auch in ganz China, um seine Lehren zu verbreiten, und der Legende nach brachte Konfuzius den Menschen die Tricks dieses Spiels selbst bei. Traditionen und Legenden sind gut, aber laut Wissenschaftlern überschreitet das Alter von Mah Jongg nicht eineinhalb bis zweihundert Jahrhunderte. Beweise für den antiken Ursprung dieses Spiels wurden noch nicht gefunden.

Es gibt auch eine Version, nach der der chinesische Armeegeneral Chen Yu Mun die Regeln eines der verfügbaren Kartenspiele verkomplizierte, um den Schlaf seiner diensthabenden Soldaten zu bekämpfen. So hörten die Soldaten auf, vor Langeweile auf ihren Posten einzuschlafen, und die Welt erhielt Mahjong. Einer anderen Legende nach wurde das Spiel von einem Fischer namens Jie erfunden. Seine Kollegen litten an Reisekrankheit, was sie daran hinderte, Fische zu fangen. Mit Hilfe von Mah Jongg lenkte er die Fischer ab, die unter Seekrankheit litten.

Jahrhunderts in der Nähe von Shanghai lebte. Vielleicht finden wir eines Tages die wahre Version des Ursprungs von Mahjong heraus, oder vielleicht bleibt diese Tatsache ein Geheimnis, das es jedem von uns ermöglicht, eine nähere Version der Entstehung dieses wunderbaren Brettspiels zu wählen.

Im zwanzigsten Jahrhundert war es in ganz China weit verbreitet, dann wurde es buchstäblich innerhalb von anderthalb bis zwei Jahrzehnten über seine Grenzen hinaus bekannt, Europa und Russland waren in dieser Angelegenheit keine Ausnahmen. Mah Jongg kam mit der leichten Hand eines Geschäftsmannes namens Joseph Park Babcock nach Amerika, der auch ein Buch mit detaillierten Regeln und einer Beschreibung des Spiels schrieb.

Wie man Mahjong spielt

Normalerweise haben Mahjong-Sets 144 Kacheln, die aus 136 Hauptkacheln bestehen, plus vier Blumenkacheln, die von 1 bis 4 nummeriert sind, und vier Jahreszeitenkacheln, die ebenfalls von 1 bis 4 nummeriert sind. Um dies weiter aufzuschlüsseln, gibt es 34 verschiedene Arten von Kacheln. Jeder Fliesentyp enthält vier Fliesengruppen. 

Da sind die Kardinalplättchen, die vier Winde darstellen:

  • Osten, 
  • Westen, 
  • Süden, 
  • Norden. 

Dann haben Sie die  Ehrenplättchen:

  • Roten Drachen, 
  • Grünen Drachen, 
  • weißen Drachen darstellen (der weiße Drache ist ein rein weißes Plättchen).

Danach haben Sie (Jede Farbe ist von eins bis neun nummeriert): 

  • Anzüge, 
  • Kreise, 
  • Bambusse, 
  • Charaktere.  

Denken Sie jetzt daran, dass 1er und 9er als die Hauptkacheln in jeder Farbe gelten und Sätze davon den doppelten Punktwert der Nebenkacheln von 2 bis 8 haben. Außerdem werden Sätze von Kardinal- und Ehrenplättchen mit dem doppelten Punktewert bewertet wie die kleineren Plättchensätze. 

Die Wertung kann abhängig von den beteiligten Farben, Sätzen und Paaren komplex sein, daher ist es am besten, sich für eine klare Definition auf die Anweisungen zu beziehen, die in Ihrem Spielsatz enthalten sind. 

Es gibt viele Kombinationen und Möglichkeiten bei der Wertung jeder Hand von Mahjong und es wäre schwierig, diese Möglichkeiten hier angemessen zu vermitteln.

Mahjong SpielRegeln

  1. Die Spieler spielen eine vorgegebene Anzahl von Runden bis zu einer bestimmten Anzahl von Punkten oder 16 Runden lang oder bis alle Spieler zustimmen, dass sie mit dem Spielen fertig sind. Die Spieler müssen immer dreizehn Plättchen in ihrem Besitz haben.
  1. Wenn Steine ​​abgelegt werden, beansprucht der Spieler einen neuen Stein. Nur das zuletzt abgeworfene Plättchen kann von einem anderen Spieler beansprucht werden.
  1. Spieler können jederzeit während des Spiels einen abgeworfenen Stein beanspruchen, um einen „Pung“ (Dreiling) zu vervollständigen. Dann decken sie die drei passenden Kacheln auf, drehen sie um und lassen sie sichtbar.  Es ist üblich, „Pung“ zu sagen, wenn Sie es beanspruchen, und ein weiteres Plättchen abzulegen. 
  1. Wenn ein Plättchen nach dem Ablegen nicht beansprucht wird, kann es ein anderer Spieler in seinem Zug beanspruchen, wenn es ein „Chow“ (drei Plättchen derselben Farbe) für ihn vervollständigt. 
  1. Sie müssen „Chow“ sagen, wenn sie es beanspruchen, und wie bei einem Pung muss auch das Chow aufgedeckt und ein weiteres Plättchen abgelegt werden. Gleiches gilt für einen „Kong“.
  1. Wenn ein abgeworfenes Plättchen kein Pung, Chow oder Kong vervollständigt, würde der Spieler ein neues Plättchen von der Wand ziehen, und wenn dieses Plättchen kein Mahjong für ihn vervollständigt, muss er ein weiteres Plättchen offen ablegen.

Das Ziel von Mahjong

Das Ziel von Mahjong ist es, alle 14 Steine ​​in vier Sätze und ein Paar zu bringen. Dies wird Mahjong genannt.  

Denken Sie daran, dass ein Paar einfach aus zwei identischen Kacheln besteht. Ein Satz besteht entweder aus drei identischen Kacheln, einem „Pung“ oder einem „Chow“, das sind drei aufeinanderfolgende Zahlen in einer Farbe. 

Das Ende einer Runde oder Hand

Die Mahjong-Hand ist eine Hand mit 14 Kacheln, die aus vier Sätzen und einem Paar besteht. Wenn ein Spieler feststellt, dass er Mahjong hat, nennt er es und die Hand endet. 

Wenn jedoch die Kacheln ausgehen, bevor Mah Jongg angesagt wird, ist die Hand unentschieden und eine neue Hand beginnt erneut, wobei der Dealer die Kacheln neu austeilt. 

Der Gewinn

Der Sieg ist direkt. Der Spieler mit den meisten Punkten oder derjenige, der sagen konnte, dass er in den gespielten Runden am häufigsten Mahjong hatte, gewinnt. 

Mahjong Regeln für 4 spieler

Die Spieler wählen ein Plättchen aus den Kardinalsplättchen, um zu bestimmen, wer der Ostwind sein wird. East Wind geht zuerst und ist der Dealer. 

Als nächstes werden die Plättchen verdeckt gemischt und jeder Spieler baut eine Wand aus 34 Plättchen gestapelt, ebenfalls verdeckt vor sich, zwei Plättchen hoch, 17 in jeder Schicht.  Diese Wände werden dann in der Mitte des Tisches zusammengeschoben, um eine Wand darzustellen, deren vier Ecken sich berühren. 

Der Ostwind-Spieler würfelt und zählt vom rechten Rand seiner Mauer aus weiter und entfernt die Teile der Mauer, die der gewürfelten Zahl entsprechen. Hier wird die Mauer „durchbrochen“ und das Spiel beginnt. 

Jeder Spieler (im Uhrzeigersinn) erhält dann dreizehn Plättchen, wobei der Dealer ein zusätzliches vierzehntes Plättchen erhält.

Die Spieler können sich jetzt ihre Kacheln ansehen und sie so anordnen, dass nur sie sie sehen können. Der Dealer wirft dann einen seiner eigenen Spielsteine ​​ab und das Spiel beginnt von links. 

Fazit

Monica Weber, Webredakteurin des CasinospotDE-Projekts, hat uns geholfen, Mahjong SpielRegeln so einfach wie möglich zu beschreiben. Allerdings gibt es viele zusätzliche Regeln, die Sie auf ein Mahjong Spiel anwenden können, um die Komplexität und Punktzahl des Spiels zu erhöhen.  

Einer der Gründe, warum Mah Jongg so unterhaltsam und beliebt ist, ist seine Anpassungsfähigkeit und Spielvielfalt. Aus diesem Grund hielten wir es jedoch für das Beste, Ihnen einen einfacheren Ansatz für ein beliebtes Tischspiel vorzustellen.

Ich hoffe, meine Tipps werden Ihnen helfen, dieses lustige Spiel erfolgreich zu gewinnen, auf jeden Fall ist dies ein großartiges Brettspiel für ein Unternehmen, um Spaß zu haben.

ANZEIGEN