Arbeiten am Bahnradweg Sankt Wendeler Land schreiten voran

Vollsperrung wegen Bauarbeiten am Bahnradweg zwischen Eckelhausen und Sötern

Die Arbeiten am Bahnradweg St. Wendeler Land schreiten voran (Foto: Gemeinde Nonnweiler)

Aktuell schreiten die Bauarbeiten am Bahnradweg Sankt Wendeler Land in der Gemeinde sichtlich voran. Daher wird die L 325 zwischen Eckelhausen und der L 330 (Sötern) wegen der Herstellung des Bahnradweges Sankt Wendeler Land im Bereich des Bahnüberganges vom 27. Juni bis 2. Juli 2022 voll gesperrt. Die Umleitung führt über die L 330 Türkismühle – L 135 Gonnesweiler – Neunkirchen/Nahe – L 325 Bosen und umgekehrt.

Auch in Sötern wird an der Querung der Hauptstraße gearbeitet. Um eine sichere Querung für die Radfahrer zu gewährleisten folgt der Radweg nicht der ehemaligen Bahnstrecke über die Landstraße, sondern wird einige Meter weiter in den Ort geführt und quert die Landstraße an einer übersichtlichen Stelle gerade zur Fahrbahn. Diese Baumaßnahme kann ohne Straßensperrung durchgeführt werden. Die ebenfalls noch zu bauende Querung der Lindenstraße wird auf Grund der beengten Verhältnisse zumindest für zwei bis drei Tage eine Vollsperrung erfordern.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: