Virtual Reality auf der Überholspur

Rechts von mir legt ein Spieler seine Karten verdeckt auf den Tisch und lächelt siegessicher. Zu meiner Linken zieht ein Mann in Anzug und Krawatte an seiner Zigarre. Ich frage mich, ob das Rauchen hier wirklich erlaubt ist. Da spüre ich plötzlich wieder, wie das schwere Headset an meine Stirn drückt und erinnere mich daran, dass ich bei mir zu Hause vor dem Bildschirm sitze. Allein. Die Spieler zu meinen beiden Seiten sind lediglich das Resultat einer Anhäufung zahlreicher Pixel zu einem hochauflösenden Bild.

Seit einigen Jahren sorgen Virtual-Reality-Brillen für eine Umwälzung der Film- und Computerszene. Frühere Revolutionen wie die 3D Optik haben bereits ein enormes Entwicklungspotential entfesselt wie beim spannenden Sizzling Hot Spiel, das hier https://spielen-slots.de/demofree-slots/sizzling-hot/ besucht werden kann.

Plötzlich wurden Klassiker der Filmindustrie wieder aufgerollt und in 3D reproduziert. Nun ist es die VR-Technik, die mit ihrer 360 Grad Ansicht eine neue Zukunft herauf beschwört. Während die Virtual Reality Kamera bereits in so unterschiedlichen Branchen wie der Bildung und der Werbung Anwendung findet, sorgt ihr Einsatz im Bereich „online Casino“ für eine Überraschung. Viele fragen sich noch immer, wie die neue Technologie in der Casino Branche eingesetzt werden soll, und vor allem, welcher Mehrwert dabei für die Spieler entstehen wird. Doch trotz all der Skepsis gibt es sie – die Panorama-Glücksspiele, und sie kommen bei den ersten Spielern, die sie testen durften, ziemlich gut an!

Es ist natürlich auch nicht allzu verwunderlich, dass die Betreiber der online Casinos angesichts der großen Konkurrenz auf dem Markt zu neuen Mitteln greifen, um auf sich aufmerksam zu machen. Kostenfreie Testversionen der VR-Games sollen User dazu einladen, einen Blick in das Casino zu werfen, den neuen Spiel-Typus auszuprobieren und dabei in den Genuss seiner Vorteile zu kommen.

Der entscheidende Pluspunkt der VR-Games gegenüber herkömmlichen Spielen wird dabei durch den Namen „Virtual Reality“ selbst vorweg genommen: Denn die Technik erreicht ein neues Level scheinbarer Realität, in die die Spieler versetzt werden! Das wird unter anderem durch eine ausgereifte, wenn auch junge Software möglich gemacht, welche Latenzzeiten verhindert, gleichzeitig die Möglichkeit bietet, mit anderen Spielern im VR-Game zu interagieren und schließlich Chat- sowie Sprachmöglichkeiten mit einem Live-Dealer vorsieht. Selbst im Bereich der VR-Spielautomaten ist die Technologie auf dem Vormarsch und sieht einige Neuerungen vor:

  • lebensechte Avatare
  • neue visuelle und auditive Reize
  • abenteuerliche Geschichten in Panoramasicht

Um das neue Game-Feature anzuwenden, müssen Spieler allerdings technisch gerüstet sein. Da die Übertragung hochauflösender Bilder sowie der Echtzeitkontakt mit den Mitspielern eine hohe Rechnerleistung erfordert, reicht die Leistungsstärke älterer Computer meist nicht aus. Hier ist entweder ein neues Modell oder ein spezielles Programm, das GeForce GTCX, nötig, das den Rechner für die anspruchsvolle Technik rüstet. Absolute Voraussetzung für die Anwendung von Virtual Reality Games ist eine VR-Brille, ohne die das 3D-Vergnügen ausbleibt, sowie ein Controller, mit dessen Hilfe man das Spiel steuern kann. Die VR-Brille ist dabei von den geläufigen 3D-Brillen, die im Kino ausgeteilt werden, zu unterscheiden. Denn Virtual Reality erweitert das dreidimensionale Video- und Spielerlebnis auf eine Panoramaansicht ausgewählter Spiele und Videos. Zu diesem Zweck lässt sich die VR-Brille direkt mit dem Smartphone verbinden, um eine persönliche Auswahl direkt auf die eigene Brille hoch zu laden. Natürlich lässt sich die Brille auch direkt mit dem Computer oder einer Spielekonsole verknüpfen und die dort gespeicherten Inhalte abspielen.

Hat man diese technischen Hürden gemeistert, kann man sich voll und ganz auf das Spielvergnügen einlassen und in den Genuss dessen kommen, was so viele online User in so kurzer Zeit fasziniert hat! Am Bildschirm gegen anspruchsvolle Gegner zocken und sich dabei aus den eigenen vier Wänden in das nächste Casino träumen, wo jemand neben dir am Tisch die Karten ablegt und ein anderer an seiner Zigarre zieht…

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN