Verletzte Person in Marpingen nach Verkehrsunfall

Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit führte am Freitag, 06.04.2018 zur Verletzung einer 34jährigen Frau aus Marpingen, als diese in ihrem Heimatort den Fußgängerüberweg benutzen wollte. Ein 26jähriger Mann, ebenfalls aus Marpingen, der dort mit seinem Auto vorbeifuhr, erkannte sie zu spät und erfasste sie mit seinem Fahrzeug. Die Frau wurde im Anschluss zur ärztlichen Versorgung nach St. Wendel ins Krankenhaus verbracht.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN