Verkehrsunfallflucht in Freisen

Am Freitag ereignete sich in  Freisen zwischen 11 und 14.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein geparkter schwarzer Porsche Cayman an der hinteren linken Stoßstange beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden weiter zu kümmern. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro.

Die genaue Unfallörtlichkeit ist bislang nicht bekannt. Der beschädigte PKW stand während dem oben genannten Zeitraum auf verschiedenen Parkplatzen in der Ortslage Freisen. Der Schaden fiel dem Geschädigten erst im Laufe des Nachmittags auf.

Die Polizei Türkismühle (Telefon 06852-9090) sucht Zeugen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: