Unterwegs im Naturpark mit Bürgermeister Dr. Franz Josef Barth rund um den Keltenpark in Otzenhausen

Keltendorf (Foto: Melanie Schug)

40 Jahre Naturpark Saar-Hunsrück – 40 Jahre Miteinander von Mensch und Natur. Zu diesem Anlass veranstaltet der Naturpark Saar-Hunsrück in allen Mitgliedskommunen 40 Heimat-Expeditionen.

Am Sonntag, 27. September, 10 bis ca. 13 Uhr, geht es in der Naturpark Gemeinde Nonnweiler auf eine natur- und kulturhistorische Wanderung rund um den Keltenpark bei Otzenhausen. Zusammen mit Bürgermeister Dr. Franz Josef Barth und dem Biberexperten Bernd Konrad aus Krettnich führt die Wanderung zur Talsperre Nonnweiler und weiter über den Saar-Hunsrück-Steig bis zum Keltendorf Otzenhausen, in dem abschließend eine Dorfbesichtigung stattfindet.

Zum Abschluss der Wanderung können die Wanderer einen regionalen kulinarischen Imbiss genießen. Die Teilnahme inkl. etwas zum Schnääken ist kostenlos.



Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Aufgrund der Corona-Vorschriften ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung ist bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon 06503/9214-0, erforderlich.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN