Unfall auf der A1 bei Bierfeld löste Großeinsatz aus

Heute Mittag kam es gegen 15 Uhr auf der Autobahn A1 zwischen Hermeskeil und Nonnweiler-Bierfeld, Fahrtrichtung Saarbrücken zu einem Versunfall. Der Notruf lief in der Leitstelle Trier auf, von dort wurde die Feuerwehr Hermeskeil alarmiert. Da die Personenlage unklar war und von einem Unfall mit LKW und 20 beteiligten Fahrzeugen ausgegangen wurde, alarmierte die Leitstelle auch die Einheiten aus Nonnweiler, Otzenhausen und Primstal. Der Einsatz konnte aber nach der ersten Lagemeldung für die Feuerwehren aus dem Saarland abgebrochen werden. Es waren lediglich 3 Fahrzeuge mit 2-3 Verletzten beteiligt.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: