Notausgangstür manipuliert

Unbekannte brechen in Discounter in Freisen ein

Symbolbild

In der Bahnhofstraße in Freisen ist es in der Nacht von Dienstag, 27.12.22, auf Mittwoch, 28.12.22, zu einem Einbruch in einen Discounter gekommen. Laut Angaben der Polizei drangen die Täter gegen 3:50 Uhr durch eine Notausgangstür, die sie tags zuvor so manipulierten, dass sie sich nicht richtig verschließen ließ, in den Laden ein.

Die Ermittlungen zu dem Vorfall wurden aufgenommen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: