THW Freisen für jahrelanges Engagement ausgezeichnet

Ob bei Hochwasser im In- oder Ausland, Erdbeben und Katastrophen weltweit, in der Flüchtlingshilfe, in der Jugendarbeit oder bei vielen weiteren Aktivitäten in unserer Heimatregion. Die engagierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des THW Ortsverband Freisen sind über viele Jahre und tausende von Einsatzstunden hinweg für Menschen in Not im Einsatz.

Die Jugendgruppe des Ortsverbandes belegte zuletzt noch den 2. Platz beim Bundeswettkampf, der Deutschen Meisterschaft, der THW-Jugend.

Die Initiative „HelferHerzen“ des dm-drogerie Marktes würdigt dieses beeindruckende, bürgerschaftliche Engagement jährlich mit einem Preis. Der dm-Preis für Engagement wurde in diesem Jahr unter anderem dem THW Ortsverband Freisen verliehen. Aus den Händen von Saarbrückens Oberbürgermeisterin Charlotte Britz erhielt der THW Ortsbeauftragte Michael Becker vergangene Woche die tolle Auszeichung. Neben der eigens für die Initiative entworfenen HelferHerzen-Skulptur erhielt der Preisträger aus Freisen eine Zuwendung in Form eines Schecks in Höhe von 1.000 Euro.

„Es ist wirklich erfreulich, dass das jahrzehntelange Engagement der Einsatzkräfte und Junghelfer im Ortsverband Freisen durch die Auszeichnung gewürdigt wurde. Das ist für uns alle sicherlich ein Ansporn für ein „weiter so“ mit Herz und Engagement“, sagte Michael Becker nach der Preisverleihung.

Foto: Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Freisen, Jochen Stabler

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: