Tholey: Wasserbohrung am Schaumbergbad erfolgreich

In der Nähe des Schaumbergbades wurde nach Wasser gebohrt (wir berichteten). Und das nicht ohne Erfolg. Tholeys Bürgermeister Hermann Josef Schmidt berichtete in der Gemeinderatssitzung am Mittwoch folgendes: „Die Bohrung in der Nähe des Bades ist abgeschlossen. Die Quelle fördert ca. 7.000 Liter Wasser pro Stunde zu Tage. Das Wasser ist mit ca. 13°C auch nicht ganz kalt. Wir warten jetzt die Gutachten und Laborwerte ab, um zu sehen, ob wir das Quellwasser im Bad verwenden können.“

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: