Tholey: Frau wird von rollendem Auto erfasst

Am Freitagnachmittag ereignete sich in Tholey ein Verkehrsunfall, bei dem eine 69-jährige Frau aus der Gemeinde Tholey verletzt wurde. Ein eigentlich zum Parken abgestellter Pkw machte sich plötzlich selbstständig und rollte los. Er rollte quer über die Fahrbahn in Richtung des gegenüberliegenden Bürgersteigs, wo gerade eine Fußgängerin entlang ging. Die Fußgängerin konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden und wurde von dem Pkw erfasst. Sie wurde daraufhin zu Boden geschleudert. Glücklicherweise wurde sie dabei nur leicht verletzt. Die Ursache dafür, dass sich der Pkw selbstständig machte, wird Gegenstand der Ermittlungen sein. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme vollgesperrt.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: