Streichkonzert in der Kreismusikschule

Das Streichensemble der Musikschule Homburg & Gäste gastiert in der Kreismusikschule St. Wendel: am Sonntag, 6. November, 17 Uhr. Unter der Leitung von Markus Lein wird „Die vier Jahreszeiten“ von Astor Piazzolla gespielt. Dazu „Chi Mai“ von Ennio Morricone.

Astor Piazzolla (1921–1992) gilt als Begründer des Tango Nuevo, einer Weiterentwicklung des traditionellen Tango Argentino. Häufig verwendet Piazzolla die Form der barocken Suite. In seinen „Vier Jahreszeiten“ greift Piazzolla direkt auf das gleichnamige Werk von Antonio Vivaldi zurück.

Der Eintritt ist frei.

Musikschule im Landkreis St. Wendel, Missionshausstraße 14a (Gelände des Cusanus-Gymnasiums), 66606 St. Wendel. Tel. (06851) 7386, www.musikschule-wnd.de.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: