St. Wendeler Land: Weihnachtsmärkte am ersten Adventswochenende

Tholey 26.11.2016 Weihnachtsmarkt auf dem Schaumbergplateau. Nikolaus mit Engeln. FOTO: B&K

Am ersten Adventswochenende beginnen auch im St. Wendeler Land die Weihnachtsmärkte.

Nicht mehr Wegzudenken aus unseren vorweihnachtlichen Vorstellungen ist der traditionelle Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Nicht nur der wärmende Glühwein, die leckeren Waffeln oder die gute Gesellschaft ziehen so viele von uns zu den Weihnachtsmärkten, sondern auch die magische Vorfreude auf Weihnachten, die wir aus unseren Kindertagen her kennen.

Wir haben die Übersicht fürs erste Adventswochenende für Euch:

Samstag, 1. Dezember 2018:

ab 15 Uhr: Nikolausmarkt in Güdesweiler

ab 16 Uhr: Bergweihnacht auf dem Schaumberg

ab 16 Uhr: Namborner Weihnachtsmarkt

ab 17 Uhr: Weihnachtsmarkt in Freisen

ab 17 Uhr: Marpinger Nikolausmarkt

ab 17.30 Uhr: Hirsteiner Weihnachtsmarkt

Adventsmarkt in Leitersweiler an der evang. Kirche

Adventsmarkt in Niederlinxweiler

Adventsmarkt in Remmesweiler, Dorfgemeinschaftshaus

Adventsmarkt in Baltersweiler

Weihnachtsmarkt Kastel

Weihnachtsmarkt Walhausen

Weihnachtsmarkt Bosen

Sonntag, 2. Dezember 2018:

ab 11 Uhr: Bergweihnacht auf dem Schaumberg

ab 14 Uhr: „Rund um den Christbaum“ in Bergweiler

ab 14 Uhr: Nikolausmarkt in Güdesweiler

ab 15 Uhr: Marpinger Nikolausmarkt

Feuerzangenbowlennacht in Winterbach

Weihnachtsmarkt in Freisen

Adventsmarkt in Baltersweiler

Weihnachtsmarkt Braunshausen

Weihnachtsmarkt Nonnweiler

Weihnachtsmarkt Türkismühle

Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus Neunkirchen/Nahe

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN