St. Wendel: zwei Fälle von Unfallflucht

polizeiauto
Symbolbild

Am Freitag wurde im Zeitraum 12:50 bis 15:15 Uhr auf dem Gelände des ehemaligen Bauamtsgebäudes in der Mommstraße ein geparkter silberner Mazda beschädigt. Der Verursacher verließ unerkannt den Unfallort.

Des Weiteren ereignete sich eine weiterer Fluchtunfall im Bereich des Parkplatzes neben der Gaststätte „Palme“ in gleichem Zeitraum an einem silbernen Audi Q 3. Der Verursacher verließ auch dort unerkannt die Unfallörtlichkeit.

In beiden Fällen werden Zeugen gebeten sich bei der Polizei St. Wendel zu melden (Tel: 06851/898-0).

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: