St. Wendel: Unfallflucht auf dem HIL Gelände

Am Dienstagnachmittag wurde das Fahrzeug eines 39-Jährigen im Zeitraum zwischen 11:45 und 15:20 Uhr in St. Wendel durch einen Unfall beschädigt.

Als Unfallstelle kommt die Arbeitsstelle des Geschädigten in Betracht. Er hatte dort seinen schwarzen Ford Focus im Tatzeitraum auf dem Mitarbeiterparkplatz des HIL-Geländes abgestellt und fand nach Dienstende einen Streifschaden am hinteren rechten Kotflügel vor.

Möglicher Unfallverursacher ist der Fahrer eines rechts neben dem Geschädigten parkenden, bislang unbekannten PKW. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Wendel, Tel. 06851/898 0.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: