St. Wendel: Spielzimmer öffnet wieder seine Tore

Drei Tage lang kann in der Kreisrealschule nach Herzenslust gespielt werden.

St. Wendel. Kinder und Eltern möchte auf diese tolle Veranstaltung zwischen Weihnachten und Neujahr ganz bestimmt nicht mehr verzichten. Früher liefen Fernseher, Computer und Playstation heiß, heute geht man „zwischen den Tagen“ ins „Größte Spielzimmer des Saarlandes“ in der Kreisrealschule St. Wendel.

Von Mittwoch bis Freitag, 27. bis 29. Dezember,  jeweils 14 Uhr bis 18 Uhr, lädt der TV St. Wendel wieder Kinder von fünf bis 13 Jahren zum Riesen-Spielspaß in die Turnhalle der Gemeinschaftsschule (Kreisrealschule) ein.

Wie immer ist das Angebot riesig: Geräteparcours, Fußball, Toben, Klettern, Mattenspringen und natürlich jede Menge Spiele.

Der Eintritt ist frei.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: