St. Wendel: Landtagsabgeordnete Tanja Pavel verstirbt unerwartet

Tanja Pavel ist am frühen Sonntagmorgen plötzlich und unerwartet verstorben. Sie wird von vielen schmerzlich vermisst.

Die St. Wendeler Landtagsabgeordnete Tanja Pavel ist in der Nacht zum Sonntag unerwartet und plötzlich in St. Wendel verstorben. Die 50-jährige CDU Politikerin und Mutter von vier Kindern wurde am 27. März 2022 erstmals in den Landtag gewählt.

CDU-Kreisvorsitzender Alexander Zeyer: „Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie, die Tanja immer so wichtig war. Der Schock und die Trauer sitzen tief. Tanja war eine gute Freundin und hatte das Herz am rechten Fleck. Ihre liebenswerte Art, ihre große Hilfsbereitschaft und ihr Sinn für Humor werden uns sehr fehlen.“

 

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: