St. Wendel: Landfrauen spenden für Hochwasser-Betroffene

Foto: Brigitte Spengler (zweite von rechts), Kreisvorsitzende der Saar-Land-Frauen, überreicht Landrat Udo Recktenwald (erster von rechts) den Spendencheck. Fotograf: Max Kunz

Die Saar-Land-Frauen des Kreisverbandes St. Wendel haben kürzlich einen Scheck über 1.500 Euro an Landrat Udo Recktenwald überreicht. Diese Spende soll den Menschen im Landkreis zugutekommen, die vom Hochwasser betroffen sind. Der Betrag wurde während des St. Wendeler Bauernmarktes gesammelt, wo die Landfrauen Waffeln verkauften und eine Spendenbox aufstellten. „Bei allen Käufern und Spendern möchten wir uns herzlich bedanken“, betonte Brigitte Spengler, die Vorsitzende des Kreisverbandes.

Landrat Udo Recktenwald zeigte sich beeindruckt von der Solidarität im Landkreis: „Die Solidarität in unserem Landkreis ist schlichtweg beeindruckend! Wir halten zusammen und helfen Menschen, die in Not geraten sind. Für jene, die vom Hochwasser betroffen waren, haben wir auf einer Plattform um Spenden gebeten. Bisher kamen über 20.000 Euro zusammen. Die großzügige Spende der Saar-Land-Frauen ergänzt nun diesen Betrag. Dafür herzlichen Dank!“

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: