Feuer und Flamme für St. Wendel

St. Wendel: Großes Grillevent mit Starkoch Johann Lafer am 4. Mai

Johann Lafer St. Wendel
Johann Lafer, Peter Klär und Michael Schultheis am Schwenker. Fotograf: Kreisstadt St. Wendel / Josef Bonenberger

Die Kreisstadt St. Wendel präsentiert in Zusammenarbeit mit der St. Wendeler Digital-Agentur Pocket Rocket am 4. Mai ab 11 Uhr das erste Grill-Event „Feuer und Flamme für St. Wendel“. Der Bereich rund um den St. Wendeler Dom wird an diesem Tag zum Schauplatz eines einzigartigen Geschehens: Ein großes BBQ-Battle für Vereine und Unternehmen steht im Mittelpunkt, bei dem 24 Grillteams in einem Wettbewerb um den Sieg antreten.

Die Teams, bestehend aus je vier Personen, werden von einer prominenten Jury um Chef-Juror und Stargast Johann Lafer bewertet. Mit einem vorgegebenen Lebensmittelkorb sollen sie ein kreatives Grillmenü zubereiten. Das siegreiche Team wird mit einer Flugreise ab Saarbrücken nach Hamburg inklusive Hotelübernachtung, der Teilnahme an einer TV-Kochshow mit Johann Lafer sowie einem gemeinsamen Abendessen mit dem Starkoch belohnt.

Am Abend findet zudem ein Spenden-Grillen mit Johann Lafer und Bürgermeister Peter Klär statt, dessen Erlöse wohltätigen Projekten in der Region zugutekommen. Die Besucher haben somit nicht nur die Gelegenheit, köstliche Speisen zu genießen, sondern auch einen Beitrag für soziale Institutionen zu leisten.

Neben dem Grill-Wettbewerb erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Stadtfest-Atmosphäre für Groß und Klein. Verköstigungs- und Getränkestände, begleitet von einem DJ und einem Kinderprogramm, sorgen für Unterhaltung. Das Event klingt mit einer Aftershow-Party mit Live-Musik aus.

Die Veranstaltung ist für alle Besucher kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

St. Wendels Bürgermeister Peter Klär freut sich auf das Event: „Feuer und Flamme für St. Wendel verspricht ein großartiges Event voller Unterhaltung und Freude für alle Teilnehmer und Besucher zu werden. Dank des großen Netzwerks von Michael Schultheis ist es nicht nur gelungen, Johann Lafer für das Projekt zu gewinnen, sondern auch zahlreiche prominente Persönlichkeiten als Jury-Mitglieder zu gewinnen. Hochklassige Events wie dieses sind nicht nur bestes Stadtmarketing, sondern sorgen auch für zahlreiche Gäste in Einzelhandel, Hotels und Gastronomie.“

Johann Lafer äußerte sich begeistert über das „Grillevent Feuer & Flamme“ in St. Wendel und sieht diesem als ein spannendes und genussvolles BBQ-Battle mit einem schönen Rahmenprogramm entgegen.

Michael Schultheis, Ideengeber und Projekt-Mitinitiator, betonte die Zusammenarbeit mit zuverlässigen Partnern wie dem Team der Kreisstadt St. Wendel und der Digitalagentur Pocket Rocket bei der Verwirklichung dieses außergewöhnlichen Events.

Interessierte Unternehmen und Vereine können sich ab sofort auf der Website www.feuer-und-flamme-wnd.de für die Teilnahme am BBQ-Battle bewerben.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: