St. Wendel: Dr.-Walter-Bruch-Schule erläuft 8.600 € für das Kinderhilfswerk UNICEF

Bild (v. Repia Poyraz): Spendenübergabe 2023 der Dr.-Walter-Bruch-Schule an UNICEF.

Hubert Maschlanka, der Schulleiter der Dr.-Walter-Bruch-Schule in St. Wendel, übergab gemeinsam mit den Lehrerinnen Kerstin Könicke und Carmen Spies in Anwesenheit von Bürgermeister Peter Klär eine bemerkenswerte Spendensumme von 8.600 € symbolisch an das Kinderhilfswerk UNICEF, Team St. Wendel, zur Unterstützung von Kindern in der Türkei und Syrien, die durch das schwere Erdbeben betroffen sind.

Bereits zum dritten Mal veranstaltete die Dr.-Walter-Bruch-Schule ihren Spendenlauf unter dem Motto „run together – fun together“ auf dem Sportplatz des Sportzentrums in St. Wendel. Die Schulgemeinschaft zeigte auch dieses Jahr wieder großes Engagement für den guten Zweck. Angesichts der Nachrichten über das schwere Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet zu Beginn des Jahres wurde schnell beschlossen, dass die Spendengelder erneut an das Kinderhilfswerk UNICEF, Team St. Wendel, gehen sollen, um den bedürftigen Kindern und Jugendlichen vor Ort zu helfen. Zuvor wurden bereits Gelder durch den Verkauf von Kuchen an der Schule von den Schüler:innen gesammelt. Bei schönem Wetter und mitreißender Atmosphäre nahmen 400 Läufer:innen an dem Spendenlauf teil und absolvierten insgesamt über 3.000 Runden in vier Time-Slots. Auch Bürgermeister Peter Klär beteiligte sich spontan am Spendenlauf und zeigte sich in sportlicher Bestform, wie gewohnt.

Nach dem Event wurden schließlich die Spendengelder von insgesamt 5.600 €, die von Lehrenden und Lernenden gemeinsam erlaufen wurden, gesammelt. Zusätzlich verdoppelte Bürgermeister Peter Klär seinen erlaufenen Betrag von 1.500 €, was alle Beteiligten sehr erfreute. Zudem belohnte er herausragende Läufer:innen mit Freikarten für das St. Wendeler Schwimmbad als Anerkennung für ihre Leistungen.

Bozena Pawlowska und Rita Haßdenteufel vom Team St. Wendel der UNICEF-Arbeitsgruppe Saarbrücken nahmen die symbolische Spende auch dieses Jahr gerne am kaufmännischen Standort des Berufsbildungszentrums entgegen.

Des Weiteren wurden die Leistungen der Spitzenläufer:innen von den Organisatorinnen des Spendenlaufs, Carmen Spies und Kerstin Könicke, mit Geschenkgutscheinen von lokalen Sponsoren gewürdigt.

Ein besonderer Dank geht an Bürgermeister Peter Klär und an die St. Wendeler Stadtwerke für ihr Engagement und ihre großzügige Spende.

Quelle: BBZ St. Wendel

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: