St. Wendel: Die Gemeinschaftsschule Freisen zeigt Herz

Menschen, die Herz zeigen und sich für andere in ihrem Umfeld einsetzen, sind unersetzlich und wertvoll für die Gesellschaft. Vom 14. bis 22. September 2018 findet die offizielle Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Die Drogeriemarktkette dm ruft dazu auf, zwischen jeweils zwei lokal engagierten Organisationen abzustimmen und dadurch über die Höhe der jeweiligen Spende an die Organisation mitzuentscheiden.

In diesem Jahr ist auch die Gemeinschaftsschule Freisen aufgrund ihrer zahlreichen sozialen Hilfsaktionen der vergangenen Jahre als eine Organisation ausgewählt worden.

Ob der seit Jahren fest etablierte Schulsanitätsdienst, die neu eingeführte Schülermediation (Streitschlichter), Spendenläufe, die Deckelsammelaktion für Polioimpfungen in Entwicklungsländern, Brillen für Afrika, Weihnachten im Schuhkarton oder Spenden für die saarländische Hilfsaktion Sternenregen – die Liste der sozialen Projekte, welche die Freisener Schule in die Tat umsetzt, ist lang.

Nun bittet die GemS Freisen um Hilfe: Im oben genannten Zeitraum kann jeder Kunde des dm-Drogeriemarktes in der Tholeyer Straße in St. Wendel seine Stimme für die Schule abgeben. Mit der Spendensumme, die der Förderverein der Schule am Ende von dm erhält, wird die Schule weitere schulische Projekte finanzieren und Kinder aus benachteiligten Familien unterstützen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN