St. Wendel: Diabetikerselbsthilfegruppe plant wieder Aktionen

St. Wendel. Die Diabetikerselbsthilfegruppe St. Wendel trifft sich immer am ersten Mittwoch im Monat im UTZ St. Wendel zu Vorträgen und Erfahrungsaustausch sowie zu verschiedenen Aktionen wie Wandern, Grillfesten, gemeinsames Kochen usw. Beim gemeinsamen Kochen werden Rezepte besprochen und dann in die Tat umgesetzt, um anschließend die Köstlichkeiten in gemütlicher Runde zu genießen. Beim Wandern steht die Bewegung und die Erfahrung mit dem Diabetes im Vordergrund. Auch ein anschließendes Essen oder Grillfest dürfen nicht fehlen, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu stärken. Diabetiker und Interessierte sind herzlich Willkommen und können sich gern bei Waltraud Kreutz, Tel. 06854/6633 melden.


Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN