St. Wendel: Auto beim Ausparken beschädigt

Foto: M. Ames

Am Freitagabend parkte der Fahrer eines PKW in der Wilhelmstraße in St. Wendel rückwärts aus und stieß gegen einen geparkten PKW. Der Fahrer besah sich den Schaden, stieg wieder in sein Auto ein und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Dank der Aufmerksamkeit dreier Passanten, die den Unfall beobachteten und sich das Kennzeichen notierten, erwartet den Fahrer nun ein Strafverfahren wegen Verdachts der Unfallflucht.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: