Sport- und Erlebnistag am Bostalsee

Mitmachen! Informieren! Ausprobieren! Das ist das Motto des Sport- und Erlebnistages am 9. Juni im Strandband Bosen. Vereine, Verbände und Organisationen aus der Region stellen sich vor, informieren über ihr Wirken und bieten Mitmachaktionen an. Los geht es um 11 Uhr.

Moderator des Sport- und Erlebnistages ist Michael Friemel (SR). Er wird nicht nur von der Bühne aus moderieren, sondern auch die Mitmachangebote sowie beteiligten Vereine und Organisationen vorstellen. Denn neben dem Bühnenprogramm gibt es eine Aktionsfläche, wo Mitmachen, Informieren und Ausprobieren gefragt sind. Der Sport- und Erlebnistag am Bostalsee – ein ganzer Tag mit Mitmachangeboten und Informationen zu den Vereinen, Verbänden und Organisationen aus der Region.

 

Mitmachen ist etwa beim Judo Club Oberthal angesagt, Kinderturnen beim FV Gonnesweiler. Speedminton, einen Badminton-Eierlauf und eine Badminton-Torwand gibt es beim Badminton-Club Oberthal. Für seine Sportart werben möchte auch der 2013 gegründete Boxclub Schaumberg und dabei zeigen, dass es beim Boxen nicht um sinnloses Hauen, sondern um Technik, Kraft und Kondition geht. Ebenso mit dabei: der Tischfußballclub St. Wendel, den es seit 2011 gibt – und mitmachen ist auch hier erwünscht.

Doch nicht nur der Sport steht im Mittelpunkt. So kann am Stand des Kunstzentrums Bosener Mühle gebastelt werden. Sich vorstellen und zum Mitmachen einladen werden auch die Feuerwehr, das Deutsche Rote Kreuz, der Klimaschutzmanager des Landkreises und das Bildungsnetzwerk St. Wendeler Land. Das Netzwerk verknüpft außerschulische Lernorte – Bauernhöfe, Museen, und vieles mehr – mit Schulen und Kindergärten. Die keltische und römische Vergangenheit des St. Wendeler Landes erforscht die Terrex gGmbH. An ihrem Stand stehen unter anderem antike Spiele auf dem Programm. Die Sonne mit einem speziellen Teleskop beobachten – auch das ist möglich, und zwar am Stand des Vereins der Amateurastronomen des Saarlandes. Die RC-Cars-Sparte des TV St. Wendel ist auch dabei: RC steht hier für radio control, also Funkfernsteuerung. Und mit dieser Steuerung werden Modellautos über Miniatur-Rennstrecken bewegt. Dies und vieles mehr erwartet die Besucher während des Sport- und Erlebnistages am Bostalsee.

 

Ein weiteres, ganz besonderes Angebot: Der Landessportverband für das Saarland (LSVS) bietet die Abnahme des Familiensportabzeichens an! Sport und Spaß für Kids, Papa, Mama, Opa oder Oma – hier steht die Familie im Mittelpunkt! Zudem ist auch der dreimalige Olympiateilnehmer Denny Ecker dabei!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN