Spielplatz-Konzept der Stadt wird umgesetzt

Der CDU Stadtverband St. Wendel lobt die zeitnahe Umsetzung des Spielplatzkonzeptes der Kreisstadt St. Wendel durch Bürgermeister Peter Klär. Nachdem bereits zahlreiche Spielplätze in der Stadt und den Ortsteilen saniert wurden und teilweise auch neue Spielgeräte erhalten haben, wird derzeit der gesperrte Spielplatz in der Cusanusstraße in St. Wendel komplett neugestaltet. Dieser wird den Kindern schon sehr bald wieder zum Spielen zur Verfügung stehen.



„Wir freuen uns sehr, dass die Stadtverwaltung unserem Vorschlag aus dem vergangenen Jahr gefolgt ist, ein Spielplatzkonzept zu entwickeln und umzusetzen. Ein herzliches Dankeschön gilt dabei unserem Bürgermeister Peter Klär und den Mitarbeitenden des Bauhofs, die sich Tag für Tag um die vielen Spielplätze in unserer Stadt kümmern, damit sich unsere kleinsten Bürgerinnen und Bürger nicht verletzen und viel Spaß beim Spielen haben,“ so der CDU Stadtverbandsvorsitzende Alexander Zeyer.

Im vergangenen Jahr entschied man sich einstimmig im Stadtrat, dass das aus dem Jahre 2008 stammende, vorher aber kaum umgesetzte Spielplatzkonzept erneuert und um einen konkreten Zeit- und Maßnahmenplan ergänzt wird.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN