Sparkassen-Filiale in Hasborn wegen Umbauarbeiten vorübergehend geschlossen

Infosymbol, Informationen, News, Kurznachrichten
Symbolbild

Die Kreissparkasse St. Wendel investiert weiter in ihre Standorte und renoviert sukzessive die Service-Filiale in Hasborn. In einem ersten Schritt wird noch im Juli die Eingangstür erneuert und damit sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter die Sicherheit weiter erhöht, bevor im September dann das Gros der Maßnahmen erfolgen wird.   

Die Service-Fililale Hasborn der Kreissparkasse St. Wendel wird wegen Umbauarbeiten vom 25. bis 28. Juli 2022 geschlossen. In diesem Zeitraum wird die Eingangstür erneuert und die zugehörige Sicherheitstechnik auf den neuesten Stand gebracht. Bei Bargeldbedarf können Kund*innen in dieser Zeit auf die Filiale in Theley, das Beratungs-Center in Tholey oder den Geldautomaten in Scheuern ausweichen. Ende August gehen die Bauarbeiten dann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich in die nächste Runde. Mit einer Wiedereröffnung ist dann voraussichtlich ab Ende September zu rechnen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: