Sommerklänge in St. Remigius: Der Kinder- und Jugendchor Freisen lädt ein

Der Kinder- und Jugendchor Freisen lädt am Sonntag, dem 30. Juni, zu seinem traditionellen Sommerkonzert in die St. Remigius Kirche nach Freisen ein. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, und der Eintritt ist frei. Chorleiter Rolf Mohr verspricht ein abwechslungsreiches Programm: „In unserem diesjährigen Sommerkonzert ist wahrlich für jeden Geschmack etwas dabei.“

Das Repertoire reicht von Totos „Africa“ über Lieder aus den Musicals „Tarzan“ und „König der Löwen“ bis hin zu temperamentvoller spanischer Musik der Gipsy Kings. Eine besondere Premiere ist die Aufführung einer komplizierten Choreografie zu einem Lied über Hüte. Ein weiterer Höhepunkt ist Michael Jacksons „Heal the World“, das zu einer Hymne für eine bessere Welt geworden ist.

Insgesamt präsentiert der Chor Lieder aus sieben verschiedenen Ländern. Auf besonderen Wunsch vieler Fans sind auch drei deutsche Volkslieder im Programm, darunter das Steigerlied, oft als heimliche saarländische Nationalhymne bezeichnet. Chorleiter Mohr ergänzt: „Viele Fans haben sich einen weiteren Titel von ABBA gewünscht. Dem kommen wir gerne mit ABBAs Superhit ‚Dancing Queen‘ nach. Überhaupt haben wir für euch einige Überraschungen im Gepäck. Ihr dürft gespannt sein.“

Auch der Vorchor des Vereins wird wieder auftreten. Die 5- bis 9-jährigen Jungen und Mädchen unter der Leitung von Annmarie Falkenberg und Kira Wagner singen vier Titel aus der aktuellen Popmusik und Kinderlieder-Szene.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: