Sommer, Sonne, St. Wendeler Land: unsere TOP 7 der Ausflugsziele

27 grad im April.Schönstes Badewetter. v.li. Jenny,Daniela und Lisa aus Walhausen genießen die angenehmen Temperaturen am Badestrand Bosen

Am Wochenende steht uns im St. Wendeler Land wieder ein tolles Sommerwochenende bevor. Wir haben in der wndn.de Redaktion unsere TOP 7 der Ausflugsziele bei dem herrlichen Sommerwetter für Euch zusammengestellt.

TOP 1: Bostalsee

Der größte Badesee Südwestdeutschlands lädt zum Sonnenbaden, Schwimmen und Relaxen ein. Die beiden Standbäder in Bosen und Gonnesweiler sind bestens für die Sommerfrische geeignet.

TOP 2: St. Wendeler Freibad

Frisch saniert und in einem TOP-Zustand kann man sich im St. Wendeler Freibad auf ein tolles Badevergnügen freuen. Egal ob Wasserrutsche oder Sprungturm – hier wird einiges geboten.

TOP 3: Sternwarte Peterberg

„Ich seh den Sternehimmel“ – das kann man auf dem Peterberg wörtlich nehmen. Die einzige Sternwarte im Saarland bietet einen atemberaubenden Blick ins Firmament. Einfach bei schönem Wetter mal Abends vorbei schauen.

TOP 4: Schaumberg

Der Hausberg des Saarlandes lädt bim Sommer zum Verweilen ein. Meist weht eine erfrischende Brise und leckerem bei Charlotte-Eis kann man es sich im Biergarten gut gehen lassen.

TOP 5: Naturwildpark Freisen

Hier kann man allerlei Wildtiere beobachten, egal ob Elche, Affen oder Falken. Ein Besuch lohnt sich gerade mit Kindern, da man im Park auch toll spielen kann.

TOP 6: Sommerrodelbahn

Mit bis zu 42 km/h saust man den Peterberg hinunter. Die Sommerrodelbahn macht’s möglich. Bei trockenem Wetter ist sie in den Ferien täglich geöffnet.

TOP 7: Naturfreibad Primstal

Hier ist Entspannung pur angesagt. Dazu sorgt kristallklares Wasser für eine schöne Abkühlung. Auch ist das Naturfreibad nicht so überlaufen und bietet eine familiäre Atmosphäre.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN