Umwelt-Campus Birkenfeld

„Software ist niemals fertig“ – Veranstaltungsreihe Medieninformatik SPOTLIGHTS wird fortgesetzt

Vortragende Niklas Scheid (links) und Michael Mohr (rechts) (Foto: Luisa Maria Schmidt)

Dieses Sommersemester ist es wieder so weit: Am Umwelt-Campus Birkenfeld wird die Vortragsreihe „Medieninformatik SPOTLIGHTS“ fortgesetzt. Darin berichten Expert*innen aus der Praxis in Gastvorträgen über aktuelle und spannende Themen aus der Medieninformatik.

Den Auftakt machten am Mittwoch, den 4. Mai 2022 Michael Mohr und Niklas Scheid von der Shapefield GmbH, einem der führenden UX-Dienstleister in Deutschland, mit ihrem Vortrag zum Thema »UX Development unter Windows – Quo vadis?«.

Niklas Scheid und Michael Mohr, der selbst seinen Abschluss in Medieninformatik am Umwelt-Campus Birkenfeld absolviert hat, gaben den Studierenden in ihrem gut besuchten Vortrag einen Einblick in die internen Designprozesse der Shapefield GmbH und stellten viel genutzte Frameworks und Tools der Branche vor. Auf die Frage, wann der Entwicklungsprozess einer Software abgeschlossen sei, haben die beiden Software- und UI-Engineers eine klare Antwort für die Studierenden: Nie, denn Design entwickelt sich ständig weiter.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: