Sötern: Palettenbrand bedrohte Wohnhaus

Brennende Paletten im Peterweg in Sötern waren der Grund für einen Feuerwehreinsatz am Montagmorgen. Um 08:34 Uhr löste die Integrierte Leitstelle des Saarlandes Großalarm für die Rettungskräfte in der Gemeinde Nohfelden aus. Glücklicherweise gelang es einem Anwohner durch eigene Löschversuche das Feuer so weit einzudämmen, dass ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden konnte.

Die anrückenden Einsatzkräfte der Feuerwehr führten lediglich Nachlöscharbeiten durch und befreiten das Gebäude mit Hilfe eines Überdrucklüfters von eingedrungenem Brandrauch.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN