Skateboardfahrer bei Verkehrsunfall auf L 134 bei Bliesen verletzt

Am Dienstag, 17.11.20, kam es gegen 18.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Skateboardfahrer und einem PKW-Fahrer auf der L134 bei Bliesen.

Dort befuhr ein 14-jähriger, aus St. Wendel stammender Skateboardfahrer, verbotswidrig die oben genannte Landstraße von Bliesen in Richtung Winterbach. Auf dem dortigen abschüssigen und unbeleuchteten Teilstück wurde er dann von einem nachfolgenden PKW-Fahrer erfasst, der auf den Skateboardfahrer auffuhr. Dieser wurde durch den Zusammenprall auf die Fahrbahn geschleudert und hierbei schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen musste er in ein Krankenhaus verbracht werden.



Der PKW-Fahrer hatte den dunkel gekleideten Skateboardfahrer nach eigenen Angaben so spät wahrgenommen, so dass er nicht mehr entsprechend reagieren konnte.

Wegen des Verkehrsunfalls kam es auf der Strecke zu Verkehrsbehinderungen. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.


Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN